Urspring macht Schule.

Urspring ist eine Schule in freier Trägerschaft. Träger ist die Stiftung Urspringschule. Seit der Gründung 1930 ist Urspring eine reformpädagogische Schule, die durch ganzheitliche Erziehung und Erwerb umfassender Kompetenzen zur Förderung der gesamten Persönlichkeit beiträgt. Der Unterricht in kleinen Klassen und Kursen ermöglicht dabei differenziertes Fordern und Fördern.

Die Urspringschule bietet sowohl Grundschulunterricht an für die Klassen 3 und 4, als auch Gymnasialunterricht von Klasse 5 bis 12, optional mit einem Zusatzjahr. Außerdem gibt es in Urspring seit September 2015 ein kooptiertes Spracheninstitut.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Urspring ist ein besonderer Ort.

» Durch die Urspringschule habe ich mich hier sehr schnell mit meinen Freunden in Deutsch unterhalten können. «
Hanzhi Zhang,
Internatsschülerin aus China

Wir unterstützen die Petition „Hand Hoch für Freie Schulen“

Menü schließen